Loading...

Unsere Schule

Startseite/Unsere Schule
Unsere Schule 2017-08-29T16:02:31+00:00

Unsere Schule

Gegründet wurde die Gesamtschule Aachen-Brand im Jahr 1990. Im Sommer desselben Jahres wurden die ersten 171 Schüler/innen des 5. Jahrgangs in sechs Klassen eingeschult. Sie hielten Einzug in das Gebäude des Brander Schulzentrums, das 1995 um den Neubau eines Oberstufentraktes und einer Mensa erweitert wurden.

Unser Kollegium und dessen Fächer finden Sie hier als Liste im PDF-Format.

Hier finden Sie die Teamzuordnung des Kollegiums.

In der Sekundarstufe I (Klassen 5-10) besuchen über 1000 und in der Sekundarstufe II (Klassen 11-13 der gymnasialen Oberstufe) ca. 250 Schülerinnen und Schüler unsere Schule.

Neben der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) vergibt unsere Schule den Hauptschulabschluss nach Klasse 9, den Hauptschulabschluss und die Fachoberschulreife nach Klasse 10 sowie nach den Klassen 11 und 12 den schulischen Teil der Fachhochschulreife.

Neben der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) vergibt unsere Schule den Hauptschulabschluss nach Klasse 9, den Hauptschulabschluss und die Fachoberschulreife nach Klasse 10 sowie nach den Klassen 11 und 12 den schulischen Teil der Fachhochschulreife.

Aufbau und Abschlüsse

Nähere Informationen zu möglichen Abschlüssen finden Sie hier:

Abschlüsse der Sekundarstufe II (Jg. 11-13)
Abschlüsse der Sekundarstufe I (Jg. 5 – 10)

Das pädagogische Konzept unserer Schule ist zunächst einmal davon bestimmt, dass unsere Schule eine Schule für alle Schülerinnen und Schüler ist, d.h. Kinder mit unterschiedlichen Begabungen, Fähigkeiten und Fertigkeiten, aber auch Behinderungen werden gemeinsam unterrichtet, wobei fachliches und soziales Lernen eng miteinander verknüpft werden.

Dabei gewährleisten Differenzierungsmaßnahmen, dass jede Schülerin, jeder Schüler einen individualisierten Ausbildungsweg einschlagen kann, in der Regel ohne „Sitzenbleiben“. Dabei wird auch eine größtmögliche Chancengleichheit angestrebt.

Zudem unterstützt ein Team aus Sozialpädagoginnen und Beratungslehrerinnen die Arbeit der Lehrerinnen und Lehrer.

Struktur der Gesamtschule

Nähere Informationen zu Differenzierungsmöglich- keiten finden Sie hier:
Differenzierung in der Sekundarstufe I (Jg. 5 – 10)

Die Gesamtschule Aachen-Brand ist ein Teamschule

Die Team Schule

Nähere Informationen zum gemeinsamen Unterricht behinderter und nicht behinderter Kinder
finden Sie hier:

Integrierter Unterricht in der Sekundarstufe I (Jg. 5 – 10)

Das bedeutet, die sechs Klassen eines Jahrgangs bilden zwei Teams, die jeweils von einem festen Stamm von 6-8 Teamlehrern/innen unterrichtet werden.

Durch diese Teamstruktur schaffen wir überschaubare Gruppierungen innerhalb der großen Schule und geben damit Schüler/innen und Lehrer/innen einen festen Bezugsrahmen und Identifikationsmöglichkeiten. Unterschiedliche Farben symbolisieren die einzelnen Teams.

Zur Gruppe der Teamlehrer/innen gehören die Tutor/innen der Klasse, d.h. nach Möglichkeit sind eine Lehrerin und ein Lehrer verantwortliche Klassenlehrer. Die Teamlehrer/innen treffen sich regelmäßig in Teamsitzungen. Dort wird über die Umsetzung pädagogischer Leitlinien unserer Schule beraten, werden gemeinsame Teamfahrten und -ausflüge geplant, die Gestaltung der Klassenräume und Teamflure vorbereitet, Projekte entworfen, die Zuweisung der Schüler/innen zu den Förder- und Fordergruppen entschieden, die Leistungs- und Persönlichkeitsentwicklung der Schüler und Schülerinnen begleitet u.v.m.

Die Teamstruktur bietet darüber hinaus die Möglichkeit, die Fachleistungsdifferenzierung teamgebunden, d.h. für die Kinder in Lerngruppen mit ihnen bekannten Mitschüler/innen des Teams zu organisieren, wodurch ein positives Lernklima geschaffen wird.

Jeweils ein Team eines Jahrgangs ist ein Integrationsteam. Dort werden in einer Klasse behinderte und nicht behinderte Kinder gemeinsam unterrichtet.

Hier finden Sie die KollegInnen der einzelnen Teams. (Stand 2016/17):

Teambesetzungen der Sekundarstufen I und II

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltung