Gesamtschule Aachen Brand

Beratung

Nicht nur die Sozialpädagoginnen unterstützen die Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer, sondern auch unsere drei Beratungslehrerinnen.

Schüler und Schülerinnen finden auch in den qualifiziert ausgebildeten Beratungslehre-rinnen Ansprechpartnerinnen, wenn sie z.B. Schwierigkeiten in der Klassengemeinschaft oder mit sich selbst haben, Prüfungsängste oder Probleme damit haben, ihre Arbeit zu organisieren und ihre Zeit richtig einzuteilen.
Eltern finden in solchen Zusammenhängen bei den Beratungslehrerinnen Unterstützung, wenn es darum geht zu überlegen, was zu Hause getan werden kann, um den Kinder und Jugendlichen zu helfen.
Für die Lehrer und Lehrerinnen erstellen die Beratungslehrerinnen beispielsweise Sozio-gramme, unterstützen sie bei der Durchführung von Sozialtrainings oder helfen bei der Tischgruppenbildung.

Im Beratungsteam werden die Aufgaben und Arbeiten zwischen Beratungslehrerinnen und Sozialpädagoginnen koordiniert und darüber hinaus Konzepte entwickelt, z.B. zur Mediation, zum Sozialtraining, zur Gewaltprävention, zur Sexualaufklärung u.a.

Der Beratungskonzeption in unserer Schule verbindet die verschiedenen Beratungsin-stanzen in ihren Aufgaben in einem kollegialen Miteinander.