Gesamtschule Aachen Brand

Berufswahlvorbereitung

Berufswahlvorbereitung (zuständig: StuBo Günther Glenewinkel)

Durch die neue Stundentafel für die Sekundarstufe I und die Teilnahme an dem Übergangssystem „Kein Abschluss ohne Anschluss“  (KAboA)des Landes  NRW wurde das Konzept grundlegend erneuert.

Grundsätzlich ruht die Berufswahlvorbereitung an der Gesamtschule Aachen-Brand auf drei Säulen, die inhaltlich und zeitlich in die Lehrpläne der Fächer Deutsch und Wirtschaftslehre und in den Ablauf des Schulalltags integriert sind.

 

Die Bausteine der Berufswahlvorbereitung in den Jahrgängen 8 bis 10 sind für alle Schüler/innen verpflichtend.

Sie finden die Einzelheiten für jeden Jahrgang  im

Artikel BOB Jg. 8-10. (bitte anklicken)